Lieblingsbilder: Blaue Tür

Schon wieder ein Foto aus Frankreich.

Die Blaue Tür war, wenn ich mich richtig erinnere und auch die weiteren Fotos der Serie legen das nah, irgendwo in Gourdon, Alpes-Côte d’Azur.

Dort waren wir mit unserer Schul-Abschlussfahrt im September 1988. Wir waren eine Woche oder zehn Tage mit Stützpunkt Grasse an der Mittelmeerküste und in den Seealpen unterwegs. Ich habe die Fahrt in sehr guter Erinnerung.

An dem Foto gefällt mit vor allem der Blauton der Tür, teilweise ist die Farbe schon etwas ausgeblichen. Dazu kommt der starke Kontrast der überhängenden Blätter des Kastanienbaums. Das Foto hängt auf ca. A2 vergrößert seit vielen Jahren bei uns in der Küche.

CyberViewX v5.09.31

Lieblingsbilder: Strawinski-Brunnen

Entstanden ist das Bild während einer Fahrt nach Paris mit zwei Schulfreunden während unserer Zivildienstzeit 1991.
Februar in Paris – kalt – nass – ungemütlich. Aber wenige Touristen dadurch sehr angenehm.

An diesem Bild gefällt mit vor allem die Neugierde der Kinder, die bunten Farben ihrer Jacken, die sich auch bei den Figuren im Brunnen wiederfinden. Dazu im Kontrast die braun angezogene Frau die gerade vorbeihastet. Einer meiner liebsten Schnappschüsse.

Stravinski-Brunnen

Stravinski-Brunnen

Office 2013 ist da – und es SCHREIT

Die Überschriften im Menüband bestehen leider alle aus GROSSBUCHSTABEN.

Im Programm gibt es keine Option das zu ändern.

Auf einer englischen Seite habe ich den Tipp gefunden:

  • Rechtsklick ins Menüband, Menüband anpassen…
  • Rechtsklick auf den Namen der Registerkarten
  • Vor oder nach dem Namen ein Leerzeichen einfügen

Schon sieht es so aus

 

Ich schreibe das vor allem, weil ich die neue Funktion direkt aus Word in WordPress zu posten ausprobieren möchte.

Relativ sinnfrei, aber weil es geht.

Lieblingsbilder – Cloud Fortress

Bei meinem Besuch am World Trade Center 1998 ist auch dieses Foto entstanden. Es gehört zu meinen absoluten Favoriten.
Da es in keine der bisherigen Kategorien bzw. Serien passt, führe ich die neue Kategorie „Lieblingsbilder” ein.

Cloud Fortress (1975), Skulptur von Masayuki Nagare, Platz des World Trade Centers

Cloud Fortress (1975), Skulptur von Masayuki Nagare, Platz des World Trade Centers

Ein Freund hat zu dem Bild von den Twin Towers bei Facebook kommentiert „Irgendwie ein trauriges Bild”.
Für mich trifft das bei diesem Bild noch viel mehr zu. Die Skulptur symbolisierte mitten in der trubeligen Stadt einen Ort der Ruhe und Beständigkeit. Auch der Mann scheint an diesem Ort für einen Moment einen kurzen Ruhepunkt im Geschäftsaltag gefunden zu haben.

Die Pyramidenskulptur ging nach der Zerstörung der Türme 2001 bei den Aufräumarbeiten verloren.

Struktur – Twin Towers

Beim durchstöbern der gescannten Werke von Früher bin ich auf mittlerweile Vergangenes gestoßen.

Twin Towers, World Trade Center, New York, 1998

Twin Towers, World Trade Center, New York, 1998