Saisoneröffnung im Moviepark

0604mp/
Direkt am Eingang wurde man von den teilweise neuen Charakters quasi schon überrannt.
Neu sind u.a. Paulchen Panther und eine menge NICI Figuren, alle sehr niedlich.
Auf der Mainstreet gab es den ganzen Tag über an verschiedenen Stellen Musik
Einiges an neuem Merch wird angeboten z.B. zu Cop Car Chase und MP Xpress. Obwohl mir der Name nicht gefällt, (“MP Xpress ist voll krass, Alder!” geht halt einfach nicht so geschmeidig über die Zunge ) finde ich das neue Logo sehr gelungen.

Gut gefallen hat mir das neue Café, der Platz wird dadurch aufgewertet und die blöde Spielbude ist in die Westernstadt zu den anderen umgezogen.

In die Westernstadt ist ja auch der Kinderfreefall umgezogen direkt daneben gibt es jetzt die Möglichkeit “Gold” zu waschen. Es gab ja schon diverse Vergleiche mit dem CentrO.PARK, das Fort Fun hatte sowas aber schon vor min. 25 Jahren. Erfunden haben die das mit Sicherheit aber auch nicht. MMN gehört sowas ohnehin in jede ordentliche Westernstadt, schließlich entstand der Mythos “Wilder Westen” ja vor allem während des Goldrausches im 19ten Jahrhundert.

Der neue Anstrich vom Bermuda Dreieck sieht toll aus, leider sind im Dark Ride noch viele Effekte nicht aktiv.
Am Ausgang gibt es nun einen “Familientrockner”, das Design ist sehr … nun … spacig. Ich musste spontan an die erste Staffel von “Star Trek” denken.

Mein Highlight heute war die neue Stuntshow und -Truppe.

Die Show hat genau das was ich in den letzten Jahren immer vermisst habe: Sie nimmt dieses “Wir drehen einen Film” Thema nicht allzu ernst und hat einen gehörigen Schuß Selbstironie.
Zudem machen die neuen Stunt-Frauen und -men einen guten Job.
Die halbe Stunde war sehr gute Unterhaltung und verging wie im Fluge.

Von einer Neuigkeit habe ich leider kein Bild, der Steinbeißer in “Mystery River” wurde sehr ansprechend verändert. (mehr verrate ich nicht)

Das neue Kassensystem machte zwar noch die ein oder andere Zicke, wirklich gravierendes ist mir aber nicht untergekommen. Spätestens in einer Woche läuft das vermutlich rund.

Mir sind weiterhin überall sehr motivierte, freundliche Mitarbeiter aufgefallen. Man fühlte sich überall willkommen. Auch wenn zum Nachmittag dann das Wetter nicht mehr so recht mitspielen wollte war es heute eine sehr schöne Eröffnung, bei der auch gezeigt wurde “Wir sind jetzt wieder für DICH Gast da!”. Danke nach Bottrop für einen schönen Tag.

Saisoneröffnung im Phantasialand

Frühlingserwachen im Westfalenpark

wfp060325/
Bei wechselhaftem Wetter haben wir heute das erste Mal dieses Jahr den Westfalenpark besucht.
Für einige Regenschauer wurden wir mit längeren sonnigen Abschnitten belohnt.
Nachdem ich schon ungezählte Male in dem Park war, haben wir heute ein niedliches Nostalgie Puppentheater mit Mini-Märchenpark entdeckt. Ab 16.04.2006 gibt es da wieder Vorstellungen. Wir werden uns das bei Gelegenheit mal anschauen.
Im Café direkt gegenüber vom Theater gibts leckeren Kuchen und Kaffee.
Die Parkeisenbahn und Seilbahn sind noch geschlossen. Ab Beginn der Osterferien fahren sie wieder.
Auch auf dem Florian-Turm waren wir heute. Regina war supertapfer und ist mit hochgefahren.

Kirmessaison eingeläutet

Mit einem Besuch der Dortmunder Karnevallskirmes habe ich gemeinsam mit Gitta, Jens und Jenny dieses Jahr die Kirmessaison begonnen.
Gefahren sind wir Breakdance (Schneider), Top Spin 2 (Langhoff) und Hip Hop Fly (Deinert). An größeren Fahrgeschäften spielten noch der Remix (Gusowski), New World 3000 (Welte) und ein Musikexpress.
Bei den recht eisigen Temperaturen hielten wir es nicht länger als etwa eine halbe Stunde auf dem nachmittags nur mässig besuchten Kirmesareal im Bereich Alter Markt und Reinoldikirche aus.

FKF Event im Toverland mit Award Ãœbergabe

Am 19.02.2006 fand im Toverland das diesjährige Winterevent des FKF mit Verlosung statt.
Im Rahmen des Events haben Marcel Ringhoff, Michael Müller und ich gemeinsam mit den anderen Teilnehmern den FKF Award 2005 für Twist & Turn an das Toverland und Metallbau Emmeln übergeben.

Awardübergabe

weitere Bilder vom Tag (danke an Tim fürs fotografieren bei der Awardübergabe!)
tov0602/